Beim 3:1 vom SV Flieden gegen Afghanistan durfte unsere F-Jugend mit einlaufen. Eine tolle Sache und ein prima Erlebnis für die jungen Kickerinnen und Kicker. Hier nun einige bewegte Bilder. Die eherenamtlichen Betreuer der SG Ohetal/Frielendorf sorgen auch neben dem Sportplatz, den Training und den Spielen für tolle Erlebnisse – getreu dem Motto „SG Ohetal/Frielendorf – Gemeinschaft erleben!“. Schaut doch mal vorbei.

In der Begegnung unsere D2 gegen die JSG Edermünde hieß es David gegen Goliath. Allerdings mit dem besseren Ende für Goliath – Edermünde gewann mit 2:9. Trotzdem Respekt an unsere D2. Gut gekämpft und: „Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren“ (B.Brecht)

Mit zwei Siegen gegen die SG Landsburg holen sich die Senioren der SG Ohetal/Frielendorf beim Heimspiel am 22.03.2015 sechs Punkte.

Bei der Endrunde der Hallenkreismeisterschaft in Homberg/Efze tat sich unsere E-Jugend sehr schwer und konnte nur im letzten Spiel zeigen, was tatsächlich in ihr steckt (ausführlicher Bericht).

Wie man auf der Stelle tritt und dabei trotzdem vorwärts kommt zeigten unsere Senioren gestern beim Spinning. Eine besondere Trainingseinheit im Rahmen der Vorbereitung auf die Rückrunde 2014/2015. Weiter so!