Beim 3:1 vom SV Flieden gegen Afghanistan durfte unsere F-Jugend mit einlaufen. Eine tolle Sache und ein prima Erlebnis für die jungen Kickerinnen und Kicker. Hier nun einige bewegte Bilder. Die eherenamtlichen Betreuer der SG Ohetal/Frielendorf sorgen auch neben dem Sportplatz, den Training und den Spielen für tolle Erlebnisse – getreu dem Motto „SG Ohetal/Frielendorf – Gemeinschaft erleben!“. Schaut doch mal vorbei.

Beim 3:1 vom SV Flieden gegen Afghanistan durfte unsere F-Jugend mit einlaufen. Eine tolle Sache und ein prima Erlebnis für die jungen Kickerinnen und Kicker. Hier nun einige bewegte Bilder. Die eherenamtlichen Betreuer der SG Ohetal/Frielendorf sorgen auch neben dem Sportplatz, den Training und den Spielen für tolle Erlebnisse – getreu dem Motto „SG Ohetal/Frielendorf – Gemeinschaft erleben!“. Schaut doch mal vorbei.

In der Begegnung unsere D2 gegen die JSG Edermünde hieß es David gegen Goliath. Allerdings mit dem besseren Ende für Goliath – Edermünde gewann mit 2:9. Trotzdem Respekt an unsere D2. Gut gekämpft und: „Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren“ (B.Brecht)

Mit zwei Siegen gegen die SG Landsburg holen sich die Senioren der SG Ohetal/Frielendorf beim Heimspiel am 22.03.2015 sechs Punkte.

Bei der Endrunde der Hallenkreismeisterschaft in Homberg/Efze tat sich unsere E-Jugend sehr schwer und konnte nur im letzten Spiel zeigen, was tatsächlich in ihr steckt (ausführlicher Bericht).