Mit folgenden Neuzugängen gehen wir in die Saison 2013/2014:

2013 Neu

Von links nach rechts: Nicolai Schmitt (TuSpo Obergrenzebach), Manuel Knott (A-Jgd JSG Neukirchen/I/O), Pascal Wagner (eigene Jugend), Patrick Gröschner (A-Jgd JSG Neukirchen/I/O), Yannick Otto (eigene Jugend), Marcel Brandt (Rot-Weiß Gombeth), Yannick Städter (TuS Fritzlar), Trainer Thomas Simon

Am 18.05.2013, beim letzten Heimspiel der Senioren, wurde Uwe Becker aus den Reihen der Jugendbetreuer der SG Ohetal/Frielendorf verabschiedet.
Uwe Becker war seit 2003 als Jugendtrainer-/Betreuer für die SG Ohetal/Frielendorf im Einsatz. Zuletzt betreute er, gemeinsam mit weiteren Sportkameraden, die A-Jugend bei der die Spieler der SG Ohetal/Frielendorf mit Zweitspielrecht bei der SG Di/Na/Tro spielen.

AbschiedUBecker

(Foto: Thorsten Vaupel)

Der erste Vorsitzende der SG Ohetal/Frielendorf, Rainer Bechtel (rechts im Bild), bedankte sich bei Uwe Becker und lobte sein langfristiges, ehrenamtliches Engagement und überreichte ihm als Dank und Anerkennung ein kleines Präsent. Uwe Becker kann aus zeitlichen Gründen nicht mehr als Jugendbetreuer tätig sein.

Ein besonderer Dank an unsere Fans, Gönner, die zahlreichen Sponsoren sowie an die Stammvereine der SG Ohetal/Frielendorf und deren Platzwarte und allen die zum Gelingen der Serie beigetragen haben.

Die Zweite Mannschaft erreichte einen guten sechsten Platz in der Kreisliga B.

Für die Erste Mannschaft geht eine Saison mit vielen Höhen und Tiefen auf Platz 12 zu Ende und wir können durchatmen und uns auf die Spielserie 13/14 freuen, in der wir die Zusammenarbeit mit dem Trainer Thomas Simon fortführen.
drin

(Foto: Katrin Krause)

Wir hoffen auf Eure Unterstützung für die kommende Serie, die auf dem Sportplatz in Verna durchgeführt wird!

D kleinDie D9 kann ihre Spiele ab sofort in einem neuen Trikotsatz von “Herkules“ bestreiten. Gerd Bott aus Welcherod hatte diesen bei einem Gewinnspiel gewonnen und unserer Mannschaft zur Verfügung gestellt. Auch von dieser Stelle nochmal herzlichen Dank im Namen der D-Jugend und der gesamten SG Ohetal/Frielendorf.

Wie das erste Spiel der D9 in den neuen Trikots ausging lesen Sie hier.