MoellerBerndDie SG Ohetal/Frielendorf trennt sich mit sofortiger Wirkung von
Trainer Bernd Möller. Nach Analyse der Hinserie ist man in beiderseitigen Einvernehmen übereingekommen die Zusammenarbeit zu beenden. Mit dieser Maßnahme ist der Verein der Überzeugung, dass dadurch die nötigen Impulse an die Mannschaften gegeben werden um den Klassenerhalt frühzeitig zu sichern.

Ein neuer Trainer wird zeitgerecht vorgestellt.

Wir danken Bernd Möller für seine geleistete Arbeit und wünschen ihm für seine Zukunft alles Gute!

Neue Aufwärmshirts erhielten die beiden Seniorenmannschaften der SG Ohetal/Frielendorf!
Dies wurde ermöglicht durch eine Spende der Firmen:

beide mit Sitz in Frielendorf.
ArtBeatLadenArtBeatMannschaft

Die Fotos zeigen einige Spieler mit Mitarbeitern von Art Beat in Frielendorf sowie die 2.Mannschaft vor einem Heimspiel

Die SG Ohetal/Frielendorf bedankt sich ganz herzlich für diese Aktion!

Ab sofort können Sie auf www.ing-diba.de/verein für unseren Verein bzw. unsere F-Jugend im Rahmen der Aktion „DiBadu und Dein Verein“ abstimmen. Suchen Sie dort nach „Spieskappel“

Über eine großzügige Spende durfte sich die Erste Mannschaft der SG Ohetal/Frielendorf freuen. Die Sport & Mode Gundlach GmbH mit ihrem Geschäftsführer Bernd Gundlach aus Schwalmstadt-Treysa spendete einen neuen Trikotsatz von Masita.

Zum Heimspiel am Sportwochenende gegen die SG Kirchberg/Lohne in Welcherod präsentierten sich die Spieler erstmals im neuen Trikot.