Den ersten Tag des Sportwochenendes in Welcherod (Freitag 28.09.) beendete die B-Jugend der SG Di/Na/Tro ergänzt um Spieler der SG Ohetal/Frielendorf (Zweitspielrecht) mit ihrem Flutlichtspiel gegen den TSV Wabern.

Bei herbstlichen Temperaturen zeigte sich der TSV Wabern druckvoll und erspielte sich zahlreiche Großchancen. Die von Udo Maikranz und Gabi Wanner trainierte B-Jugend der SG Di/Na/Tro tat sich dagegen schwer.

Mit ihrem Meisterschaftsspiel gegen den JFV Eder/Efze eröffnete unsere E-Jugend am Freitagabend das diesjährige Sportwochenende der SG Ohetal/Frielendorf auf dem Sportplatz in Welcherod.
Vom gastgebenden Verein, dem SV Welcherod, war alles aufs Beste vorbereitet und mit dem Tabellenzweiten war der erwartet starke Gegner angereist.

2012 Sportwochenende

Mit folgenden Neuzugängen gehen wir in die Saison 2012/2013:

Neuzugänge

hinten von links nach rechts: M.Schweitzer (zurück nach Pause), D.Hempeler (SG WeWaLeCa), Trainer B.Möller, D.Kuc (TuSpo Obergrenzebach), C.Schnücker (eigene Jugend)
vorne von links nach rechts:   J.Kraus (SV Großropperhausen), J.-C.Fey (eigene Jugend), M.Mühle (eigene Jugend), P.Wagner (eigene Jugend), M.Hofmann (eigene Jugend)

Verlassen haben uns:
Josef Thoma (SG Uttershausen/Lendorf), Christoph Kizilkaya (FSG Borken/Freudenthal), Muhamet Arifi (SV Hattendorf)