1.FC Schwalmstadt III – SG Ohetal/Frielendorf III 1:5 (1:3)

 

Am Sonntag, den 05.05. trat unsere F3 zum Serienspiel in Treysa an. Von der ersten Minute an, ließen unsere Jungs und Mädchen keine Zweifel aufkommen, wer das Spiel für sich entscheiden möchte. Besonders beeindruckend an diesem Tag war, wie gut das Passspiel funktionierte. Hierin lag wahrscheinlich auch der Schlüssel zum Erfolg. Neben den 5 Toren trafen wir noch einige Male Aluminium und scheiterten das ein ums andere Mal nur knapp.

Fazit: Egal ob Rick, Leonas oder Pascal, alle Leisteten einen herausragenden Beitrag zum 2. Erfolg in Serie. Auch bei einer Niederlage, hätten sich alle Eltern und Trainer mit der Art und Weise wie gespielt wurde, sehr zufrieden gezeigt.

Eingesetzte Spieler: Amely Schulz (Tor), Rick Trescher, Lukas Kraft, Karl Florian Albert, Luca und Fynn Moteka, Henry Bechstein, Leonas Bangert, Pascal Schläfer

Hier Bilder aus dem großen Archiv von Katrin Krause zum Herunterladen: https://www.hidrive.strato.com/lnk/HxgTHsi7