Am Montag hatte unsere F-Jugend die Kicker der JSG Hoher Knüll/Obergrenzebach zu Gast. Unsere F2 begann etwas zu verhalten, was dem Gegner zunächst einen kleinen Feldvorteil verschaffte. Mit zunehmender Spieldauer, drehte sich dieses Bild und unsere Zweite kam besser ins Spiel. Es entwickelte sich fortan ein sehr reges, spannendes und von hohem läuferischem Einsatz geprägtes Spiel, indem die Gäste zunächst in Führung gingen. Diese könnte Mathis mit seinem ersten Tor für die F-Jugend ausgleichen. Die zweite Halbzeit war ähnlich spannend, wie die ersten 20 Minuten. Zunächst gingen wir durch ein Freistoßtor von Pascal mit 2:1 in Führung. Ropperhausen konnte kurz darauf wieder ausgleichen, bevor Nico P. mit einem Heber und dem 3:2 den Sack endgültig zumachte.

Eingesetzte Spieler: Luca Moteka (Tor), Fynn Moteka, Marvin Alban, Pascal Schläfer (1), Nico Ponzer (1), Mathis Rüttgers (1), Henrik Siemon, Niklas Miess, Leonas Bangert, Justin Aschenbrenner, Rick Trescher

Unsere F1 musste an diesem Tag auf unsere erfahrenen und gut eingespielten Abwehrspieler Felix und Nicolas krankheitsbedingt verzichten. Die Jungs begannen trotzdem gleich wie die Feuerwehr und konnten nach kurzer Spielzeit bereits das 1:0 markieren. Aus einem Gestocher im eigenen Strafraum heraus, konnte Obergrenzebach den Ausgleich erzielen. Fortan standen unsere Gegner sicherer in der Abwehr und machten es vor allem unseren Flügelspielern Lukas und Nico nicht mehr ganz so leicht, ihre gefürchteten Flankenläufe erfolgreich abzuschließen. Bis zur Halbzeit kamen wir dennoch einige Male gefährlich vor das gegnerische Tor und konnten 3 der zahlreichen Torchancen in Tore ummünzen, Grenzebach traf hingegen nur noch ein Mal. Für die zweite Halbzeit nahmen wir uns vor, durch besseres Passspiel den Ballbesitz und damit die Überlegenheit weiter zu erhöhen – dies gelang uns gegen tapfer kämpfende Gäste aber leider nur Phasenweise! Auch wenn an diesem Tag nicht alles wie geplant lief, stand am Ende ein zu keiner Zeit gefährdeter 8:5 Erfolg.

Eingesetzte Spieler: Niklas Miess (Tor), Filipp Bruch, Nico Krause (4), Finn Heumüller, Max Koch (2), Linus Ruhoff (2), Lukas Kraft, Karl Florian Albert

Bilder von Katrin Krause:

  • IMG_6607small
  • IMG_6713small
  • IMG_6735small
  • IMG_6865small
  • IMG_6934small
  • IMG_6948small
  • IMG_6966small
  • IMG_6987small
  • IMG_7072small
  • IMG_7193small
  • IMG_7205small
  • IMG_7249small
  • IMG_7272small
  • IMG_7288small
  • IMG_7292small
  • IMG_7572small
  • IMG_7575small
  • IMG_7644small
  • IMG_7827small
  • IMG_7830small
  • IMG_8027small
  • IMG_8483small
  • IMG_8674small