SV Niedergrenzebach - SG O/F 4:1 (3:0)

Völlig verdient - auch in der Höhe des Ergebnisses - verlor unsere Mannschaft am Mittwoch, 31.07.13, das Pokalspiel in Niedergrenzebach. Vor guter Kulisse und bei guten Platzverhältnissen, konnte unsere Truppe nie an die Trainingseinheiten oder Testspiele anknüpfen und schied in der ersten Runde aus.

  • IMG_8995
  • IMG_9005
  • IMG_9009
  • IMG_9025
  • IMG_9028
  • IMG_9031
  • IMG_9035
  • IMG_9037
  • IMG_9047
  • IMG_9058
  • IMG_9074
  • IMG_9082
  • IMG_9092
  • IMG_9100
  • IMG_9132
  • IMG_9135
  • IMG_9137
  • IMG_9148

(Fotos: H.Kraft)

Innerhalb von 10 Minuten war das Spiel entschieden als wir drei Gegentrefferzwischen der 15. und 25. Minute hinnehmen mussten, bei welchen wir uns sehr passiv verhielten. Auch der Anschlusstreffer durch A.Wagner brachte keine Besserung obwohl wir die zweite Hälfte spielbestimmend waren bei einem Konter kurz vor Schluss aber den entscheidenden Gegentreffer erhielten.

Es spielten: M.Mühle- C.Vonholdt, C.Tautermann (S.Seidl), T.Schorscher-Manchen- M.Siebert, M, Schmauch, M.Brandt (M.Knott), A.Wagner, T.Otto, N.Schmitt (S.Wettlaufer), H.Richter.