Melsunger FV II – SG Ohetal/Frielendorf I 6:0 (3:0)

Am Samstag, den 21.02. testete unsere erste Mannschaft nach der Absage des TSV Besse gegen den Kreisoberligisten Melsunger FC II. Zunächst entwickelte sich ein relativ ausgeglichenes Spiel mit wenigen Chancen auf beiden Seiten. Doch die Gastgeber nahmen auf der Freundschaftsinsel langsam Fahrt auf. In der 20. Minute prallte ein Schuss des FV erst an den linken und danach an den rechten Pfosten. Nur fünf Minuten später erzielte die Heimmannschaft das 1:0 per Foulelfmeter. Im Zehnminutentakt ging es weiter. Halbzeitstand 3:0 für Melsungen. Unmittelbar nach dem Wiederanpfiff erzielte Melsungen das 4:0 und konnte noch zwei weitere Tore zum 6:0 Endstand erzielen.

Auf Grund zahlreicher Ausfälle musste der Trainer der Gastgeber auf einige Spieler der ersten Mannschaft (Verbandsliga) zurückgreifen. Für die SG Ohetal/Frielendorf waren im Einsatz: Marco Mühle, Pascal Wagner, André Wagner, Tobias Otto, Yannick Otto, Manuel Knott, Elias Budesheim, Björn Hellmuth, Henrich Richter, Martin Siebert, Maximilian Hirsch, Sebastian Wettlauffer, Christoph Tautermann, Nils Schönfeld

Man sagt ja, dass nach einer Misslungenen Generalprobe alles gut gehe. Das macht doch Hoffnung auf den Start der Rückrunde. Am Sonntag, den 01. März 2015 ist es soweit. Gegner der zweiten Mannschaft ist ab 13:15 Uhr SG Neuental/Jesberg III. Um 15:00 Uhr spielt unsere erste Mannschaft dann gegen SG Neuental/Jesberg II. Beide Spiele finden auf dem Sportplatz in Welcherod statt. Unterstützen sie unsere Senioren beim Auftaktspiel zur Rückrunde 2014/2015.

  • image001
  • image002
  • image003
  • image004
  • image005
  • image006
  • image007
  • image008
  • image009
  • image010

Bildergalerie zum Durchklicken