Das Training während der Sommerferien ist immer Samstags, 17.00Uhr, Sportplatz Spieskappel.
Los geht´s am 02.07.2011!
Wenn ihr Fragen habt und Näheres wissen möchtet, meldet euch bei René (05684/ 931022).
Selbstbewusstes Auftreten in Allmuthshausen!

Regenwetter und ein dem entsprechendes matschiges Spielfeld boten sich unseren Bambini am Samstag, dem 11.06.2011 - doch unsere Bambini boten dem Regen und ihren Gegnern die Stirn.
Alle waren hoch motiviert und dies spiegelte sich wieder in ihrem starken Willen noch mehr über sich hinauszuwachsen. So eignete sich dieses Turnier, wie auch schon das Vorhergehende hervorragend, um sich in verschiedenen Positionen auszuprobieren. Und sie taten es allesamt voller Selbstvertrauen. Selbst kleinere Rückschläge wurden genutzt, um noch mehr Power ins eigene Spiel zu integrieren.
Von allen beteiligten Mannschaften (TSV Caßdorf, FC Homberg, JSG DiNaTro, FSV Rengshausen, JSG Uttershausen/L/F/H) waren wir diejenigen, die mehr wagten und somit mehr riskierten!

IMG_1182_SmallNicolas hielt diesmal den Kasten für uns sauber. Das 1.Mal überhaupt, dass er im Tor stand! Mit klaren, schnellen Reaktionen hielt er den Ball sicher. Rauskommen oder auf der Linie bleiben? Er entschied sich sehr oft goldrichtig.

IMG_1490_Small Philipp ließ vom Stürmen gar nicht mehr ab. Blitzschnell, wendig wie ein Aal und ausgefuchst lief er die Gegenspieler schwindelig.

IMG_1242_Small Ganz aktiv und auch überhaupt nicht einzuschüchtern war Hendrik, der sein 1.Turnier spielte.

IMG_1615_Small     IMG_1299_Small     IMG_1297_Small

IMG_1280_Small     IMG_1473_Small

IMG_1226_Small     IMG_1484_Small
Weiter dabei waren Felix, Lavinia, Maren, Nico, Lukas, Finn und Florian – unermüdlich suchten sie die Zweikämpfe und gaben keinen Ball verloren.

Vielleicht waren diese Spiele nicht so ertragreich, doch für jeden einzelnen Spieler, für die gesamte Mannschaft und deren Zusammenwachsen unheimlich wertvoll!
Szene_9_Small

                                                  
Am 26.06.2011 wartet die bis jetzt größte Herausforderung auf uns!
                                                                   Wir spielen in Dissen gegen äußerst starke Mannschaften.
                                                                                             1. FSG Gudensberg
                                                                                             2. FC Edermünde
                                                                                             3. KSV Baunatal
                                                                                             4. Tuspo Guxhagen
                                                                                             5. TSV Wabern

                                                                                          "Wir freuen uns darauf!!!"
                                                                                         "Drückt uns die Daumen ;-)"
Bambini begeistern mit ihrer Vielseitigkeit!

Mannschaftsbild_Small
Eingesetzte Spieler: (obere Reihe von links) Trainer Vitali Ridinger, Linus Ruhoff, Jannis Eckardt, Jacob Fiedler,
Trainer Anton Ridinger, (untere Reihe von links) Paul Ridinger, Florian Ehl, Nico Krause, Lukas Kraft, Lavinia Wickert, Maren Wickert.

Am Samstag, den 04.06.2011 waren wir auf den 100.Geburtstag des TSV Wasenberg eingeladen, um in einem Bambini-Turnier die Bälle tanzen zu lassen.
Wie das auf Geburtstagen so ist, wurde zum einen gespielt was das Zeug hält und zum anderen gab es eine Überraschung. Wir spielten mit einer Mannschaft, die in einer veränderten Aufstellung, so noch keiner kannte. Jeder hatte die Gelegenheit, sich auszuprobieren und an Stärken hinzuzugewinnen.
Uns gegenüber standen
                                                            
Antritt_Wasenberg_Small              Antritt_NIO_Small               Antritt_SchrecksbachRllshausen_Small
TSV Wasenberg                                            JSG Neukirchen/Immichenhain/Ottrau            JSG Schrecksbach/Röllshausen
Alle sehr spielstarke Gegner!

Doch über unsere „junge" Mannschaft hättet ihr in allen 3 Spielen gestaunt, denn an defensives Verhalten war nicht zu denken. Im Gegenteil – alle waren vollends entflammt bei der Sache und ließen sich durch die meist körperliche Überlegenheit der anderen nicht im Geringsten einschüchtern. Es fielen wenig Tore und das Quäntchen Glück lag bei den anderen – jedoch beherrschten herausfordernde Zweikämpfe dieses Turnier und aufregende Szenen spielten sich im Mittelfeld ab.

Nico spielte hier sein bis jetzt stärkstes Turnier. Hochkonzentriert, läuferisch sehr stark, stellte er sich jedem Zweikampf und suchte diesen auch, eroberte die Bälle und seine Pässe brachte er zum richtigen Zeitpunkt an den richtigen Mann.
Angriff4_Small  Nico_am_Ball4_Small  Nico_am_Ball5_Small

Maren und Lavinia, diesmal die beiden einzigen Mädels im Turnier, brachten die Jungs ordentlich ins Schwitzen. Vor allem als Lavinia im Alleingang 5 von ihnen stehen ließ und daraus fast, um Haaresbreite ein Tor entstand.
Angriff_Lavinia2_Small Maren_am_Ball_Small

Jakob – im Sturm! So sicher, wie er sonst den Ball vom eigenen Tor fernhält, so sicher lag ihm der Ball am Fuß beim Durchmarsch zum gegnerischen Tor.
Angriff2_Small  Angriff_Jacob_Small

Paul – im Tor! Seine hohe Stürmerqualität machte sich auch hier bezahlt – meist holte er sich den Ball schon weit vor dem Tor, wo unsere Gegner doch eigentlich zum Schuss kommen wollten.
Absto_Paul_Small Paul_hlt_Small

Lukas und Jannis waren zusammen goldwert! Unzählige brenzlige Situationen retteten sie durch forsche Balleroberungen – ihre Gegenspieler hatten nur kurz Zeit den Ball ungestört zu spielen.
Abwehr2_Small  Abwehr6_Small
Angriff6_Small      Lukas_am_Ball2_Small

Linus behielt den Überblick in der Abwehr. Den Lauf seiner Gegenspieler stoppte er mit gekonnten plötzlichen Manövern.
Abwehr_Linus_Small Linus_Small Linus_am_Ball2_Small Linus_am_Ball3_Small

Florian bestritt sein 1.Turnier! Gleich gegen diese 3 starken Mannschaften, hatte er so manches entgegenzusetzen. Engagiert, anspielbereit und immer in Bewegung integrierte er sich blitzschnell in unsere Mannschaft – Klasse!
Florian_Small
Abwehr4_Small

Alle Mannschaften wurden mit einem tollen Pokal geehrt und mit einem Fußball, der für das Hallentraining bestimmt wurde.
Spielerehrung_Small
Und... das sollte es noch nicht gewesen sein. Bei einer Tombola wurden verschiedene Fan-Artikel einiger Bundesliga-Mannschaften verlost. Jeder Kicker erhielt eine eigene Losnummer und Jeder erhielt einen Gewinn. Auf dem Platz noch Gegner, begeisterten sie sich jetzt alle gemeinsam für die Bundesligisten.
Tombola_Small

"Wir freuen uns schon auf das nächste Turnier!"

Am 11.06.2011, um 09.30Uhr in Allmuthshausen!


Lebendiges Spiel zeigt neue Talente!
                                                                                                                                             
DSCI0451_Small    DSCI0450_Small
                                                                                                                                                                                                                                        
JSG Englis/K/A
Unsere längere Spielerfahrung war nicht zu übersehen und so konnten wir das Spiel ausgleichend steuern, bis dann doch die Lust am Tore schießen überhand nahm. Nach schönen Kombinationen der gesamten Mannschaft pfefferten Paul und Max das Leder faszinierend ins Netz.

Für beeindruckende Momente sorgten Finn und Nicolas. Finn bestritt sein 1.Spiel in der Mannschaft und zeigte großes Geschick in der Ballführung. So kam er ganz flink an mehreren Gegnern vorbei. Das ganze Spiel über war Finn aktiv an Zweikämpen beteiligt und konnte einige für sich entscheiden. Nicolas schien sein 1.Turnier am Tag zuvor gut gefallen zu haben, denn jetzt trumpfte er nocheinmal auf. Er rettete eine brenzlige Situation vor unserem Tor, indem er von seinem Gegenspieler nicht abließ und ihm den Ball abluchste. So kam Kerstenhausen nicht mehr zum Schuss.
Nach 2 x 15 Minuten hieß es dann 7:3!


DSCI0421_Small       DSCI0393_Small
Finn und Nicolas beeindrucken mit Spielfreude, Ballführung und Zweikampfstärke.

Mannschaft

Mannschaft

Ergebnis

 

 

 

SG Ohetal/ Frielendorf

JSG Uttershausen/L/F/H

3:0

SG Ohetal/ Frielendorf

JSG DiNaTro

3:0

SG Ohetal/ Frielendorf

TSV Caßdorf

0:0

SG Ohetal/ Frielendorf

FSV Rengshausen

1:2

SG Ohetal/ Frielendorf

FC Homberg

3:1

FC Homberg

TSV Caßdorf

1:0

FC Homberg

FSV Rengshausen

0:1

FC Homberg

JSG DiNaTro

0:0

FC Homberg

JSG Uttershausen/L/F/H

2:0

FSV Rengshausen

JSG DiNaTro

1:1

FSV Rengshausen

JSG Uttershausen/L/F/H

5:0

FSV Rengshausen

TSV Caßdorf

5:0

JSG DiNaTro

TSV Caßdorf

0:0

JSG DiNaTro

JSG Uttershausen/L/F/H

1:0

TSV Caßdorf

JSG Uttershausen/L/F/H

1:0