JSG Neuental-Jesberg-Z-U – SG Ohetal/Frielendorf 2:4 (0:3)

Am Samstag, den 17.10. musste unsere C-Jugend beim Tabellenletzten in Gilsa antreten. In der Anfangsphase taten wir uns schwer und kamen zu wenigen Torraumszenen. In der 12. Minute spielte Justin Reinhardt dann einen Steilpass den Patrick Semmler zum 0:1 verwerten konnte. Nur fünf Minuten später punktete Leon Kuhn zum 0:2 als er einem Ball nachsetzte, der die Seitenauslinie gerade nicht überquerte und den Ball an der Torfrau vorbei ins Netz beförderte. In der 26. Minute brachte Leon eine Flanke vors Tor und Lucas Völker hämmerte den Ball volley ins lange Eck. Mit dieser Führung ging es auch in die Pause. In der 46. Minute erhöhte Zinedine Djefel auf 0:4. Im weiteren Spielverlauf ließen wir zahlreiche Chancen ungenutzt und der Gastgeber konnte mit zwei Treffern noch etwas für sein Torverhältnis tun. Aufstellung: Thorben Schrul (TW), Timon Dommaschk, Tim Heyner, Lucas Völker, Lasse Lauffer, Nico Herwig, Justin Reinhardt, Patrick Semmler, Lukas Liebermann, Leon Kuhn, Jannis Koch. Ersatzspieler: Florian Fenchel, Zinedine Djefel, Marius Lindemann.