Den Vorstand der SG Ohetal/Frielendorf leitet eine dreiköpfige, gleichberechtigte, Leitung. Diese setzt sich aus Armin Beckmann, Uwe Becker und Holger Kraft zusammen. Damit sind alle drei Stammvereine in der Leitung der SG Ohetal/Frielendorf vertreten.

Neben der eigentlichen Leitung der Spielgemeinschaft gibt es noch Bereichsleiter für die Bereiche Jugendfußball, Seniorenfußball, Schriftverkehr und Finanzen.

1993 gegründet, besteht die SG Ohetal/Frielendorf nun seit über 25 Jahren. Aktuell wird sie von den drei Stammvereinen VfL Verna-Allendorf 1945 e.V., SV Schwarz-Weiß Welcherod 1956 und TuSpo "Germania" 1906 e.V. Frielendorf gebildet.

Die SG Ohetal/Frielendorf verfügt über drei Rasenplätze, die alle unter der Verwaltung der Stammvereine stehen. Hier zeigen wir die Lage der Plätze (mit Routenplaner).