JSG Schrecksbach/Röllshausen – JSG DiNaTro/Ohetal/Fr 1:4 (1:3)

Am Freitag, den 10. September, erspielten sich die Platzherren in den ersten Minuten einige gute Tormöglichkeiten, eine davon führte zum 1:0. Nach und nach fanden wir besser ins Spiel und konnten nach dem Ausgleich noch in der ersten Halbzeit auf zunächst 1:2 und dann durch einen Strafstoß zum 1:3 erhöhen.

In der zweiten Halbzeit hatten wir dann alles im Griff und kamen aus einer sicher stehenden Abwehr immer wieder zu Torchancen wovon eine zum verdienten 1:4 Endstand führte.

Bericht: Andreas Koch

JSG Ohetal/Frielendorf – FC Schwalmstadt   1:9  (0:6)

Am Montag, den 06. September, starteten wir in die neue Saison am Waldsportplatz in Verna gegen die Gäste aus Schwalmstadt.

Leider starteten wir nicht ganz so gut in die Serie. Die Schwalmstädter nutzen ihre Chancen konsequent aus und kamen in der ersten Halbzeit zu sechs Toren. Wir spielten zwar mit und hielten etwas dagegen aber kamen zu keinem Torerfolg.

VfL Wernswig (7er) - JSG DiNaTro/Ohetal/FR (7er) 5:8 (5:1)

Zum ersten Saisonspiel musste die D7 Mannschaft der JSG DiNaTro/Ohetal/Fr zum Nachbarschafts-Derby nach Lenderscheid gegen den VfL Wernswig. Nach einer nervösen und durch viele Fehler geprägten ersten Halbzeit Stand es zur Pause 5:1 für Wernswig.

Nach einer klaren Leistungssteigerung und überragender zweiten Halbzeit gewann unsere Mannschaft noch mit 8:5. Torschützen: Ozan Karas 3x, Mehmet Yalniz 2x, Hannes Kliesch 1x, Felix Rössel 1x, Paul Dülfer 1x

Bericht: Tino Herwig

 

SG Ohetal/Frielendorf - SG Antrefftal/Wasenberg 0:0

Unsere Mannschaft konnte in keiner Phase des Spieles an die Leistungen der letzten Spiele anknüpfen. So fehlte es am Spielaufbau im Mittelfeld, weil man mit hohen, langen Bällen in die Sturmspitze versuchte zum Erfolg zu kommen.

SG Ohetal/Frielendorf II - SG Englis/K/A II 1 : 1   (0 : 0)
Unter der Woche hieß der Gegner SG Englis/K/A und den Anfang machte am Donnerstagabend unsere zweite Mannschaft. Gegenüber dem Spiel in Spangenberg zeigte sich unser Team verbessert, musste sich aber mit einem Unentschieden zufriedengeben.

SG Ohetal/Frielendorf - SG Englis/K/A 2 : 2   (0 : 2
Am Freitag musste die Erste einen 0:2 Pausenrückstand aufholen. Mit dem sicher verwandelten Foulelfmeter in der 83. Minute durch Christoph Tautermann gelang der Ausgleich zum 2:2 Endstand.

JSG DiNaTro/Ohetal/Freudenthal - FSG Gudensberg II 2:2 (2:0)

Nassenerfurth. Endlich ist es wieder soweit. Endlich wieder Fußball spielen. Zum Saisonstart nach sehr kurzer Vorbereitung hatte man die B II der FSG aus Gudensberg zu Gast. Schiedsrichter Alexander Michel eröffnete die Partie pünktlich um 18:30 Uhr.